BLACK TO BLACK :: GLOBAL SOZIAL Vom Schwarzwald zum Schwarzen Meer Soziale Stadt leben! THE DIALOG STARTS HERE!
BLACK TO BLACK :: GLOBAL SOZIALVom Schwarzwald zum Schwarzen Meer Soziale Stadt leben! THE DIALOG STARTS HERE!
Möhringen, Donaufurt Donaufurt bei Möhringen

Donauversickerung

Das Quellwasser der Donau versickert an trockenen Tagen regelmäßig im Untergrund und tritt in der Aachquelle wieder ans Tageslicht. Das Wasser fließt dann weiter durch den Bodensee in den Rhein. Kein Tropfen Wasser aus dem Schwarzwald erreicht dann das Schwarze Meer.

 

 

Varna 1976 - meine erste Begegnung mit dem Schwarzen Meer

Auch das Schwarze Meer ist blau!

Eine Rundreise von Spirkelbach über ..... zum Schwarzen Meer und Istanbul, die Spuren hinterließ.

 

 

Bogdan Piperiu - Wanderer imTal der Jungen Donau - Bilder, Imptessionen und Gemälte gemeinsam Entdecken

"Freiräume sehen, entdecken und mit neuem Leben, mit neuer Farbe füllen".

 

Bogdab Piperiu hat sich auf das Abenteuer in der Marktgasse 24 eingelassen, den Pinsel geschwungen, neue Grenzen ausgelotet.

 

Bis zum kommenden Donnerstag, 18.07.19 Uhr bleibt noch die Gelegenheit om die Welt der Farbe einzutachen und die Bilder von Bogdan küflich zu erwerben.

 

Was ist der Wert der Kunst? Diese Frage hat Willi Kamm, Bürgermeister a.D. in Tuttlingen, im Tal der Jungen Donau von BLACK TO BLAVK:: GLOBAL SOZIAL immer wieder aufgeworfe.

 

Rückblick und Ausblick:

 

Willkommen in der Zukunft, willkommen in der Europäischen Union und willkommen in Rumänien!

Ihnen und uns allen wünschen wir ein gutes und gesegnetes Neues Jahr mit vielen Ideen, mit viel Energie wie wir unsere Zukunft gemeinsam friedlich und nachhaltig gestalten können.

Rumänien hat ab 1.1.2019 die Präsidentschaft der Europäischen Union übernommen und sich auf dem Weg gemacht die Zukunft im Interesse ihrer Bürger zu gestalten. Wir wünschen allen Verantwortlichen in Politik, Kirche, Kultur, und Gesellschaft eine mutige und glückliche Hand. Nehmen wir unsere Verantwortung wahr, gehen wir aufeinander zu, sprechen wir über die kleinen und großem Sorgen der Menschen und suchen wir nach Lösungen, die uns allen dienen.

Auf dem Weg von "BLACK TO BLACK :: GLOBAL SOZIAL“, vom Schwarzwald bis zum Schwarzen Meer würde ich mich gerne mit Freunden und Bekannten auf den Weg machen die Zukunft zu gestalten, Freude zu verbreiten und Menschen zusammen zu führen. In diesem Sinne wünsche ich uns allen ein gutes und gesegnetes neues Jahr, und vielleicht sehen wir uns in der Marktgasse 24 in Tuttlingen-Möhringen, bei der Donauversickerung am internationales Tag der Donau am 29. Juni 2019, oder wir begegnen uns im Donaudelta oder an den Ufern der Blauen Donau oder auf dem Weg von „Schweigen nach Odessa und zurück“.

 

Die Seite BLACK-TO-BLACK hat sich entwickelt und in naher oder ferner Zukunft entsteht vielleicht die Regionalpartnerschaft BLACK TO BLACK, eine Verbindung zwischen Schwarzwald und Schwarzem Meer.

 

Das Projekt war und ist ein Langstreckenprojekt. Die Anfänge liegen lange zurück. Vielleicht waren es die Erzählungen der Väter und Mütter vom Krieg, der Gefangenschaft und Vertreibung, die mich bereits 1976 neugierig gemacht haben auf dieses "Schwarze Meer".

 

Danach war es die Donau in Ulm und Neu-Ulm, die ich täglich mehrmals überquerte und der Verlauf des Flusses hat mich immer wieder in Bewegung gesetzt. Natürlich will jeder, der an einem Fluss lebt wissen, wo dieser seinen Anfang hat. Die Quelle entwickelt eine magische Anziehungskraft. Aber auch das Ende, die Mündung des Stroms in die Unendlichkeit des Meeres, fastziniert in ähnlicher Weise.

 

Herzliche Grüße aus dem Tal der Jungen Donau

 

Willi Kamm

Bürgermeister a.D.

Im Januar 2019

Bine ați venit în viitor, sunteți bineveniți în Uniunea Europeană și sunteți bineveniți în România!

Vouă și nouă tuturor ne dorim un An Nou fericit și binecuvântat cu o mulțime de idei, cu multă energie ca să ne putem modela viitorul împreună în pace și în mod durabil.

România de la 1.1.2019 a preluat președinția Uniunii Europene și parcurge drumul spre modelarea viitorului în interesul cetățenilor săi.. Le dorim tuturor celor responsabili în politică, biserică, cultură și societate mult curaj și succes. Dacă ne acceptăm responsabilitatea, ne vom apropia unul de celălalt, vom vorbi despre grijile mici și mari ale oamenilor și vom căuta soluții care să ne servească pe toți.

Pe drumul de la BLACK TO BLACK:: GLOBAL SOCIAL  - din Pădurea Neagră la Marea Neagră aș vrea să-mi fac prieteni și cunoscuți pe calea de a modela viitorul, de a răspândi bucuria și de a aduce oamenii împreună. Având în vedere acest lucru, vă doresc tuturor să vă bucurați de un An Nou fericit și binecuvântat și poate că ne vom întâlni la Marktgasse 24 în Tuttlingen-Möhringen, la dolina Dunării (locul unde Dunărea se ascunde sub albia ei) în Ziua Internațională a Dunării pe 29 iunie 2019 sau ne vom întâlni în Delta Dunării, în alte locuri pe malurile Dunării Albastre sau pe drumul de la Schweigen la Odesa și înapoi.

Bienvenue dans l’avenir, bienvenue dans l’Union européenne et bienvenue en Roumanie!

Nous vous souhaitons, à vous et à nous tous, une bonne et heureuse année bénie avec beaucoup d’idées, beaucoup d’énergie et des moyens de bâtir notre avenir de manière pacifique et durable.

La Roumanie assume la présidence de l'Union européenne depuis le 1.1.2019 et a pour objectif de façonner l'avenir dans l'intérêt de ses citoyens. Nous souhaitons à tous les responsables de la politique, de l’église, de la culture et de la société beaucoup de courage et de succès. Si nous acceptons notre responsabilité, nous nous approcherons les uns des autres, parlerons des petites et des grandes préoccupations de la population et rechercherons des solutions qui nous servent à tous.

Sur le chemin de « BLACK TO BLACK: GLOBAL SOCIAL » de la Forêt Noire à la Mer Noire, j'aimerais me faire des amis et des connaissances sur le chemin à suivre pour façonner l'avenir, pour répandre la joie et rassembler les gens. Gardant cela à l'esprit, je vous souhaite à tous une bonne et heureuse année et que nous nous réunirons peut-être au Marktgasse 24, à Tuttlingen-Möhringen où le Danube se cache sous les pierres, sur les rives du Danube Bleu ou sur le chemin du Schweigen à Odessa et retour.

 

Welcome to the future, welcome to the European Union and welcome to Romania!

To you and to all of us we wish for a happy and blessed New Year with lots of ideas, with a lot of energy so we can shape the future together peacefully and sustainably.

Romania has taken over the Presidency of the European Union on 1.1.2019 and has set out to shape the future in the interests of its citizens. We wish all responsible persons in politics, church, culture, and the whole society a lot of success and courage. If we accept our responsibility, we will approach each other, talk about the small and big concerns of the people and look for solutions that serve us all.

On the way from "BLACK TO BLACK: GLOBAL SOCIAL" from the Black Forest to the Black Sea, I would like to make friends and acquaintances on the way to shape the future, to spread joy and to bring people together. With this in mind, I wish you all a happy and blessed New Year, and perhaps we will meet at Marktgasse 24 in Tuttlingen-Möhringen, at the Danube River Sinking on the International Day of the Danube on June 29, 2019, or we will meet in the Danube Delta or at the shores of the Blue Danube or on the way from " Schweigen to Odessa and back".

1976 Ein Zwischenstopp auf der Reise ans Schwarze Meer - Die Erinnerung ist immer noch lebendig und bunt.

Sag mir wo die Blumen sind ...

THE DIALOG STARTS HERE Bogdan Piperiu und Willi Kamm

DANUBEartGALERIE

 

Gut unterwegs auf Spurensuche in Tuttlingen, Möhringen,  Beuron, Ulm, Neu-Ulm

 

SCHWRIGEN 

EILADUNG

 

ab 01. Dezenber 2019, 

bis 06. Januar 2020

 

Willi Kamm,

B.M. AD


 

 

 

...

 

"Von Schweigen nach Odessa und zurück"

Eine RAUM::ZEIT::GLANG Installatio mit offenem Ausgang:

 

Willi Kamm

Bürgermeister a.D.

Tuttlingen::Ulm

Tuttlingen::Neu-Ulm

 

Da steckt noch viel Energie drinnen, die wir schöpfen wollen!

 

Stadtspaziergang:

Soziale Stadt leben!

Marktplatz, Stadtgarten,

Donau-Stau

Marktgasse 24, Möhringen

Der Krähenbach - die heimliche Donau-Quelle oder die Donau auf dem Weg zum Rhein:

BLACK TO BLACK

GLOBAL SOZIAL

 

 

Rückfragen an:

0151 17 456 457

oder per Mail:

wk-tut@abcw-kamm.de

Von Kassel lernen oder welche Rolle spielt die Kunst als Katalysator der Stadtentwicklung?
Druckversion Druckversion | Sitemap
© BLACK TO BLACK